ADHS – Antworten auf eine moderne Plage in einer stressigen Welt

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist in den letzten Jahrzehnten zu einem quälenden Problem für die junge Generation (und ihre Erzieher) geworden, und während die Pharmaindustrie und Psychologen um Lösungen ringen, finden immer mehr Menschen die Antworten im Verborgenen… Es ist kaum zu glauben, aber ADHS ist eine der am häufigsten diagnostizierten Störungen bei kleinen Kindern und Jugendlichen….

Aromatherapie zur Hebung des Geistes

Ein neues Verständnis Das Aufkommen neuer Methoden, die die Verwendung ätherischer Öle mit Massage, Chakra-Therapie, Aurareinigung, Visualisierung, Meditation und anderen natürlichen Ansätzen zur Heilung, Selbstheilung und Selbstentwicklung kombinieren, ist eine zeitgemäße Entwicklung. Natürlich sind die physikalischen Eigenschaften von ätherischen Ölen in den letzten Jahrzehnten gut untersucht worden – allerdings meist mit dem Ziel, ihre olfaktorische…

Mit duftendem Atem die Seele betreten

Leben drückt sich durch Atem und Gerüche aus Alles atmet in der relativen Welt der Existenz. Sogar Pflanzen atmen – ja, sogar Steine. „Alles, was riecht, gibt entsprechend dem Dampfdruck auf molekularer Ebene Moleküle an die Luft ab. Sie gelangen durch die Atmung in unsere Nase. Nur wenn wir atmen, riechen wir. Wir riechen bis…

Die Magie der Synergien

  Synergie bedeutet kombinierte Energien in der Zusammengehörigkeit. Es ist natürlich, dass sich das relative Feld des Lebens in Vielfalt ausdrückt, aber diese Vielfalt verdichtet sich in einer größeren Gerichtetheit, wenn sie intelligent und harmonisch zu neuen Einheiten der Ganzheit zusammengefügt wird. So findet ein Blumenstrauß seinen Reiz in der Sammlung verschiedener Blumen, oder eine…

Heile dich selbst mit der Natur

Die Aromatherapie mit ihren ätherischen Ölen erfreut sich immer größerer Beliebtheit; nicht nur im Bereich des persönlichen Wohlbefindens, sondern auch in wissenschaftlichen Gemeinschaften weltweit. Es gibt diese wunderbare Tiefe in den ätherischen Ölen, die sie einerseits mit der alten Volksmedizin und dem tiefen Verständnis für die subtilen Aspekte des Lebens und der Heilung verbindet, während…

Benzoe – ein sanfter Hauch von süßer Einbalsamierung

Benzoe wurde bereits im Mittelalter von dem berühmten persischen Arzt Ibn Senna (Avicenna) als „javanischer Weihrauch“ bezeichnet. Das Harz fand dann durch die Kreuzfahrer seinen Weg nach Europa und wurde bereits im 12. Jahrhundert unter dem Begriff „Gummi Benjamin“ zu einem geschätzten Handelsartikel. Im Europa des 16. Jahrhunderts war es sogar steuerpflichtig. Der botanische Name…

Vanille: Süße Verführung von Mutter Erde

Der Duft von Vanille nimmt uns mit auf eine Reise zu den verschiedenen tropischen Inseln des Indischen Ozeans. Speziell Madagaskar und La Reunion sind heute die Heimat von Vanilla Planifolia, was als „Echte Vanille“ gilt. Von dort aus erobert die Königin aller Gewürze mit großem Erfolg die Welt. Wer kennt nicht ihren süßen Duft? Die…

Steinrose – Zistrose

ein Wunderheiler aus dem Mittelmeerraum Die STEINROSE mit ihrem lateinischen Namen Cistus ladaniferus besteht aus etwa 20 Unterarten. Der Name Cistus stammt aus der portugiesischen Sprache, wo „cesto“ „Kapsel“ oder „Korb“ bedeutet, was sich auf die kapselförmigen Früchte bezieht, die sich nach der Blütezeit bilden. Zistrose oder Steinrose ist nicht mit der Familie der Rosengewächse…

Die Abwehrkräfte der Natur – Gedanken zur antimikrobiellen Wirkung ätherischer Öle

Die neu entdeckte Corona-Virus-Epidemie in China hat – wenn auch durch die übliche Medienberichterstattung in ihrer Herausforderung stark übertrieben – die Aufmerksamkeit zahlreicher Personen aus der „Community“ der Naturheilkunde und Aromatherapie auf sich gezogen. Es geht darum, dass wir – immer wieder – mit Bedrohungen der individuellen und kollektiven Gesundheit konfrontiert werden und, wie in…

Aromatherapie und die Wissenschaft des Lebens – Teil I

Wunder Sollen wir uns erinnern? Vor 35 Millionen Jahren…… Wir befinden uns gerade 30 Millionen Jahre nach dem Ende der „Dinosaurierzeit“. Eine der größten Umwälzungen in der Natur findet statt: DIE GEBURT DER BLÜTEN und mit ihnen eine riesige Vielfalt an neuen ätherischen Ölen, die nach den Ölen der Nadelbäume erscheinen. Das Erscheinen hunderttausender blühender…

Das Kosmisches Leben der Pflanzen

Ein Interview mit Dr. Malte Hozzel und Jasmina Stojanovic, CEO des serbischen Gesundheits- und Wellness-Magazins „SENSA“ „Wenn man die Pflanze anschaut, kommt der blumige Prozess als letztes. Und wenn man die Pflanze anschaut, bedeutet diese Öffnung in Farben, Düfte, dreidimensionale Formen, Wirbelausdruck – dass eine Pflanze versteht, dass sie mehr sein kann als nur ein…

belebende Aktivitäten für Parkinson

Gedanken zur Parkinson-Krankheit Die Parkinson-Krankheit (PD) ist eine neurodegenerative Pathologie, die durch den Verlust von dopaminergen Neuronen, hauptsächlich in der Substantia nigra pars compacta, und die daraus resultierende Verarmung des Neurotransmitters Dopamin (DA) gekennzeichnet ist, was zu einer Abnahme der motorischen Leistung führt. Obwohl die genaue Ursache für den Neuronenverlust bei Morbus Parkinson nicht bekannt…